Paradox-Gottesdienst

 

 

Hammer Musik! Hammer Message!
Hammer Leute! Hammer Event!

 

  • Mein erste Paradox hat mir gezeigt wie lebendig Glaube sein kann.
  • Paradox ist schon ein kleines Highlight im Jahr.
  • Schade, dass dieses fette Event nur zwei Mal im Jahr ist.

 

 

 

Adonia-Musical

Adonia-Musical JOSEF
in Donaueschingen-Wolterdingen

 

37 Projektchöre bringen das neue Musical deutschlandweit 148 Mal auf die Bühne. 70 junge Menschen, vereint als Adonia-Projektchor und Band, sind am Donnerstag, 2. November 2017 um 19.30 Uhr in der Festhalle Wolterdingen zu erleben. Veranstalter sind die Freie evangelische Gemeinde Donaueschingen und die Jugendorganisation Adonia e.V.

Details

Taufgottesdienst

Am Sonntag, den 23. Juli feiern wir einen Taufgottesdienst am Kirnbergsee. Zusammen mit der FeG Furtwangen freuen wir uns darüber, dass drei Christen so ihren Glauben an Jesus Christus bezeugen wollen.

Beginn des Gottesdienstes ist 10:00 Uhr. Jeder ist dazu herzlich eingeladen!

 

(Im Gemeindehaus findet kein Gottesdienst statt.)

Rückblick Gemeindefreizeit 2017

Aha, eine Jugendherberge. Ehrlich gesagt konnte ich mir das nicht so gut vorstellen. Das Haus in Lindau wurde vor ein paar Jahren renoviert und ich war fast schon begeistert, wie schön das gelungen ist. Wir hatten einen großen Raum für uns, in dem gespielt, gelacht, gesungen und auch viel nachgedacht, geredet und gebetet wurde.

Bernhard Knieß, unser Referent, ging mit uns auf Entdeckungstour. Wir befassten uns mit dem König Hiskia aus dem Alten Testament, einem der wenigen guten Könige seiner Zeit und am zweiten Abend berichtete Bernhard uns aus seinem eigenen Leben und den Erlebnissen, die er und seine Gemeinde mit Gott machen durften – und die waren beeindruckend.

Natürlich waren auch bunte Angebote wie Wandern, Schiff fahren, Spaßbad….oder einfach Relaxen auf dem Plan. Die Gegend in Lindau trug natürlich auch noch zum Wohlfühlen bei und alles in allem war es ein richtig schönes Wochenende mit guter Gemeinschaft.

Details

Frühstücks-Gottesdienst

Am Sonntag, 25. Juni 2017, beginnt der Gottesdienst um 9:00 Uhr ein gemeinsames Frühstück. Anschließend wird Richard Wiskin mit beeindruckenden Bildern zeigen, dass sich Schöpfungsstrategien, die sich in der Alpenflora manifestieren, sehr wohl auch im Alltagsleben bewähren können. – Eine herzliche Einladung!!!

Taufseminar

Taufe erleben

In allen christlichen Kirchen gehört die Taufe zu den Grundfesten des Glaubens. Und doch hat es schon seit neutestamentlicher Zeit unterschiedliche Meinungen über Sinn und Bedeutung der Taufe gegeben, Streit um die Taufe, ja, Kirchentrennungen und gegenseitige Verketzerung. Die Taufe – unbestritten und doch umstritten, bewusst ergriffen oder selbstverständlich hingenommen. Angesichts solcher Widersprüche wollen wir versuchen, neu zu entdecken, was es mit der Taufe auf sich hat und versuchen, Antworten auf Fragen zu geben, wie: »Warum soll ich mich taufen lassen? Reicht der Glaube an Jesus Christus nicht auch? – Ich möchte getauft werden, aber zunächst besser verstehen, was die biblische Taufe bedeutet. – Soll ich mich etwa noch mal taufen lassen, obwohl ich schon als Säugling getauft wurde?«

Mittwoch, 14.6.2017, 19: 30 – 22:00 Uhr
im Gemeindezentrum, Stettiner Str. 7

Informationen und Anmeldung bei Pastor Martin Eichholz

Details