Typisch FeG!?

 

Was ist eigentlich typisch an Freien evangelischen Gemeinden? Was ist typisch für sie, die selbstständig und unabhängig vom Staat ihren Weg gehen wollen, bei denen der persönliche Glaube an Jesus Christus die einzige Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist, die keine Kirchensteuer erheben, sondern alles durch die freiwilligen Beiträge ihrer Mitglieder finanzieren? Wie leben sie? Wie verstehen sie sich? Worin sehen sie ihren Auftrag? Was ist ihnen besonders wichtig? Und was ist typisch für die FeG Donaueschingen?

Über diese und viele andere Fragen wollen wir gemeinsam nachdenken und Antworten finden.

Informationen und Anmeldung bei Pastor Martin Eichholz