Einige Eckpunkte aus der noch jungen Gemeindegeschichte:
  • 1984 – September Start eines Hauskreises durch Pastor Eberhard Müller aus der FeG Titisee-Neustadt
  • 1987 – 5. April Erster Gottesdienst in der Karlstraße 63
  • 1988 – 28. August Diensteinführung von Wolfgang Herrmann, Praktikant in der Gemeinde
  • 1989 – 4. Mai Neue Gemeinderäume in der Karlstraße
  • 1990 – 1. August Diensteinführung von Pastor Eginhard Voigt
  • 1995 – Sommer Diensteinführung von Pastor Thomas Scherer
  • 2002 – 1. April Neue Gemeinderäume in der alten Post (Bahnhofsstraße)
  • 2004 – September Beginn einer Zeit ohne eigenen Pastor
  • 2006 – Mai Diensteinführung von Pastor Tobias Hild
  • 2009 – November Eigene Gemeinderäume in der Stettiner Straße 7
  • 2012 – 16. September Diensteinführung von Pastor Martin Eichholz
  • 2013 – 7. Juli Gemeindejubiläum 25+1